Wie gehabt!

Mit meinen Eltern mache ich einen Ausflug auf die Schynige Platte. Eine Woche lang haben wir den einen Tag abgepasst, wo uns strahlendes Sonnenwetter empfängt. Der Besuch im Alpengarten ist erfrischend. Mir fallen ein paar neu angepflanzte Anlagen auf. Die Pflanzen brauchen noch eine Saison zum Anwachsen. Nächsten Sommer wird es spannend. Im Restaurant bekommen wir zum Mittagessen zümftig grosse Portionen. Die Küche ist einfach und gut gemacht.

Ich begegne der pflanzenökologischen Alpenexkursion der Universität Bern. Der Professor ist wie üblich nicht zum Dienst erschienen. Er hat diese Lehrveranstaltung im Vorlesungsverzeichnis ausgeschrieben Den Unterricht überlässt er wissenschaftlichen Mitarbeitern ohne Lehrberechtigung.

Der Vorgang zeigt vor allem anderen das eine: Die Universität Bern leidet unter massivsten Führungsproblemen. Das Rektorat weiss längst bescheid. Die Universitätsleitung schlampt und weigert sich, die Probleme in Griff zu bekommen. Der Dekan der philosophisch-naturwissenschaftlichen Fakultät ist profillos und hat seinen Laden nicht im Griff.

Kein Wunder, dass diese Berner Ökologen hinterher keine Arbeit finden. Die Arbeitgeber haben es natürlich längst gemerkt. Solche Absolventen schreiben schöne Berichtlein, wissen tun sie so gut wie fast gar nichts – bei weitem nicht was man von einem 25-jährigen mit Uniabschluss zu recht erwartet.

Wir Bernertölpel lassen uns das gefallen. Wir reden hier von einem ordentlichen Professor. Diese angeblich unverzichtbaren internationalen Spezialisten entschädigen wir üblicherweise mit einer Viertelmillion pro Jahr, dafür dass sie an der Uni forschen und die Studenten aus der Forschung heraus lehren. Es gibt mehrere solche ordentliche Professoren im Departement für Biologie, von denen an der Uni eigentlich niemand weiss, wo sie sind und was sie tun. Sie benutzen ihr Büro in Bern als pied à terre, wo sie ab und zu vorbeischauen, wenn sie in Bern grad etwas erledigen müssen. Schämen tut sich keiner!

Advertisements

Was Du denkst:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s