We need more music, short music,…

Aha, Jürg hat ein neues Blog. Und warum ist das so wichtig?
Für heute höre man als mission statement:

Als altgedienter Student habe ich die Moden in der Wissenschaft kommen und gehen sehen. Ich habe mehr als einmal erlebt, wie die Ökologen versuchten, die Menschen vor dem Weltuntergang zu erretten.

Ich habe auch gesehen, wer alles meint, er wisse wie man junge Erwachsene am besten unterrichte. „Am besten“ heisst nicht immer am „lehrreichsten“.

Als alternder Mann habe ich schon vieles durchlebt und frage mich, wohin mich mein Beruf führen wird.

Seit meiner Jugendzeit habe ich mich immer wieder von neuem gefragt, wie „Wahrheit“ entsteht, wie Gerüchte verbreitet werden, wie Legenden gebildet. Ich habe mitbekommen, wie Wahrheiten geschaffen, Öffentlichkeit manipuliert wird und wie immer sind Lenins nützliche Idioten schnell zur Hand.

Advertisements

Ein Gedanke zu „We need more music, short music,…

Was Du denkst:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s